Weltpoststrasse 16, 3015 BERN

  

(031) 333 66 66

  

info@dentcenter.ch

ger fra eng eng

Paradontitis durch Diabetes?

Paradontitis durch Diabetes?

Wissenschaftlich erwiesen ist, dass Menschen mit Diabetes häufiger an Parodontitis leiden als Nichtdiabetiker. Gerade bei einer schlechten Einstellung des Blutzuckerspiegels besteht eine erhöhte Gefahr für die Entwicklung einer Parodontitis. Neueren Studien zufolge stellt aber auch andersherum eine chronische Parodontitis einen möglichen Risikofaktor für Diabetes dar. Bakterien können ins Blut eindringen und Zellen aktivieren, die biologische Entzündungsparameter auslösen und sich negativ auf den gesamten Körper auswirken. Die in der Bauchspeicheldrüse für die Produktion von Insulin zuständigen Zellen können geschädigt oder sogar ganz zerstört werden. Auf diese Weise kann ein Typ-II-Diabetes entstehen.

Share:

Leave comment